Dienstag, 30. August 2016

ellis dress und die bloggerpause:




Heute bin ich etwas gefrustet, ich werde nämlich meinen Blog für 1-2 Wochen auf Eis legen werden müssen.

Ich hatte ja immer wider erzählt, das bei mir im Hintergrund gerade viel läuft und langsam komme ich in die heisse Phase.



Dummerweise sind es echt tricki Sachen. Einmal die "Olma", an welcher ich ausstellen werden mit Bernina zusammen und dafür muss ich wirklich viel organisieren. Und dann sind da noch die drei anderen Sachen welche ich nicht ansprechen kann, da ich angst habe es geht noch etwas essenzielles schief geht.

Darum gibt es nach diesem Blogeintrag eine Pause.



Aber heute will ich euch nochmal ein neues "Ellis Dress" zeigen, denn das Probenähen von dem Kleid geht natürlich weiter, weil der Sommer dauert ja nicht mehr lange an.



Wieder habe ich meine grosse Schwester benäht und es hat schon viel besser geklappt, wie beim ersten "Ellis Dress".
Mittlerweile hat das Kleid noch eine neu Rockvariante dazu bekommen, die werde ich aber erst später zeigen können, da ich sie so noch nicht selber genäht habe. Ich habe nämlich zurzeit auch noch Problem mit meinem neuen Drucker, der nicht drucken will.
Aber wenn ich den morgen umgetauscht habe (3x in 2 Wochen, das ich einen Drucker zurück bringe), werde ich mich noch in der anderen Version versuchen!



Ach ja habe ich erwähnt, das unser Interne sich auch immer wider verabschiedet? So macht bloggen einfach kein spass und ich habe mir mal geschworen, wenn es mich anfangen sollte zu stressen, dann lege ich ne Pause ein und jetzt ist es so.



Aber keine Angst, das ist ja nicht für immer nur für 1-2 Wochen damit ich mein Chaos zu Hause geregelt bekomme und meine gefühlten tausend Termine wahrnehmen kann.
Natürlich werde ich weiter nähen, ich brauch ja noch Teile für die Olam und für mein Seelenheil :D

Oh ich liebe diese Bilder von meiner Schwester, ich finde sie ist eine wunderschöne Frau und ich konnte es euch nicht vorenthalten.



Vorstellen möchte ich meinen "Ellis Dress" ein Kleid für meine grosse Schwester bei "Creadienstag""Handmade on tuesday" und "Dienstagsdinge".







 +++dieser Post enthält Werbung+++

Kommentare:

  1. Ein sehr romantisches Kleid und eine sehr schöne Schwester. Das Kleid steht ihr toll.

    lG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück Die die Daumen, dass sich alles gut regelt und nichts schief geht! Bis bald auf Deinem Blog. Liebe Grüße 💝

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wirklich schönes Kleid. :-) Gibt es für die Olma ein bestimmtes Programm oder bist du generell am Stand von Bernina dabei? Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen